Robbie Williams türkische Herz – Ayda. „Bei ihr will ich jetzt alles richtig machen“

Der türkisch- amerikanische Serienstar Ayda Field - eigentlich Evecan - hat Robbie Williams’ negative Energie in Liebe und Glück umgewandelt!

Nach zahlreichen  Skandalen, Zusammenbrüchen und Alkoholexzessen will Pop-Star Robbie Williams ab sofort ein neues Leben beginnen. Der Grund dafür ist sicherlich nicht zuletzt seine neue Wegbegleiterin und große Liebe Ayda Field, geborene Ayda Evecan und türkisch- amerikanische Fernsehschauspielerin. Wegen ihr geht der früher sehr gestresste und zeitweise übel gelaunte Robbie stets mit einem Lächeln durch den Tag und erzählt in Interviews geduldig über sein neues Leben, weil er genau weiß, dass sie im Nebenzimmer auf ihn wartet.

Eigentlich sind sie schon seit zwei Jahren ein paar, aber erst mit seinem großen Gesangs-Comeback in diesem Jahr bekennt er sich auch zu seiner ersten „große Liebe“. Auf seinem Album „Reality Kills the Videostar“ hat er sogar einen Song für die hübsche Türkin geschrieben. Sie denken auch schon an Hochzeit und planen ihre gemeinsame Zukunft. Nicht nur, weil sie viel über Fußball weiß, so Robbie Williams, sondern vor allem, weil er in ihrer Nähe er selbst sein könne. Das habe ihm in seinen vorherigen Beziehungen immer am meisten gefehlt.

Relevante Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"