TKG verurteilt den Angriff auf den Präsidenten der Jüdische Gemeinde Graz  auf das Schärfste!

WIEN. Der Präsident der Jüdischen Gemeinde Graz, Elie Rosen, ist am Samstagabend vor dem jüdischen Gemeindehaus von einem Unbekannten mit einem Holzprügel attackiert worden, bestätigte der Sprecher des Landespolizeikommandos Steiermark, Fritz Grundnig. Nach zwei Angriffen auf die Grazer Synagoge binnen weniger Tage wurde am Samstag Elie Rosen mit einem Holzprügel attackiert.

Nach dem Angriff auf den Präsidenten der Jüdischen Gemeinde Graz Elie Rosen am Samstag, 22. August, zeigt sich der Türkische Kulturgemeinde in Österreich schockiert.  Türkische Kulturgemeinde in Österreich(TKG) verurteilte den Angriff auf den Präsidenten der  Jüdische Gemeinde Graz , Elie Rosen auf das Schärfste wie folgt: „Türkische Kulturgemeinde in Österreich(TKG) verurteilt den Angriff auf den Präsidenten der Jüdische Gemeinde Graz , Elie Rosen auf das Schärfste. Unsere Mitgefühl und Gedanken sind bei Elie Rosen und der jüdischen Gemeinde in Graz.In Österreich darf heute, morgen und auch übermorgen Judenhass und Antisemitismus keinen Platz haben. Wir solidarisieren uns in Österreich lebenden JudenInnen und fordern dass die Täter rasch ausgeforscht und für ihre Tat zur Rechenschaft gezogen werden. „

Der tätliche Angriff auf den Präsidenten der Jüdischen Gemeinde Graz, Elie Rosen, hat in Österreich große Reaktionen ausgelöst. Rosen war Samstagabend vor dem Gemeindehaus von einem Unbekannten mit einem Holzprügel, offenbar ein Baseballschläger, attackiert worden. Der Präsident der Israelitischen Religionsgesellschaft Österreich (IRG), Oskar Deutsch, zeigte sich kämpferisch: „Wir lassen uns nicht einschüchtern. Nie wieder!“ Rosen blieb bei dem Angriff unverletzt, der Täter flüchtete. Eine Fahndung wurde eingeleitet. Rosen selbst sagte der APA, er sei mit dem Auto auf das Grundstück der Gemeinde eingebogen. Dabei müsse er einen Radweg queren. „Da habe ich gesehen, dass parallel zu mir ein Mann auf einem Fahrrad fährt, der einen Stein in der Hand hat.“

 

Relevante Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"