6. Oktober – Lange Nacht der Museen

Bereits zum 19. Mal findet am 6. Oktober österreichweit die Lange Nacht der Museen statt. Rund 700 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen nehmen heuer teil.

Ganz Österreich und auch Teile von Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und Slowenien sind Teil der Langen Nacht der Museen 2018. Interessierte können sich von 18.00 bis 01.00 Uhr mit nur einem Ticket ins kulturelle Abenteuer stürzen. Zusätzlich genießen die Besucher den Vorteil, kostenlos öffentliche Verkehrsmittel nutzen zu können. Letztes Jahr wurden insgesamt 362.460 Besuche in 670 Häusern gezählt.

Tickets sind um 15 bzw. 12 Euro (ermäßigt) zu erwerben und können in allen beteiligten Institutionen als Eintrittskarten verwendet werden. Zusätzlich gelten sie auch als Fahrschein für die Shuttles sowie die öffentlichen Verkehrsmittel in Wien und Vorarlberg.

In Wien befindet sich am Maria-Theresien-Platz der “Treffpunkt Museum”, von dem aus die Routen starten und Informationen sowie Tickets erhalten werden können. Des weiteren können Tickets auch in den teilnehmenden Museen sowie online erworben werden. Weitere Informationen unter: https://langenacht.orf.at

Mehr zeigen

Relevante Artikel

Close