Integrationsgipfel 2019: Hofburg ausgebucht!

Schon über 1.000 Personen, darunter VertreterInnen von mehr als 400 Organisationen aus ganz Österreich, haben ihre Teilnahme am „1. Österreichischen Integrationsgipfel“ am 2. Dezember 2019 in der Wiener Hofburg bestätigt.

WIEN.Projektinitiator und CEO von ALPHA plus, Dino Schosche, zeigt sich überwältigt vom regen Interesse am „1. Österreichischen Integrationsgipfel“: „Es freut mich sehr, dass es so viele Organisationen und Initiativen gibt, denen die Versachlichung der Integrationsdebatte sowie ein Dialog auf Augenhöhe wichtige Anliegen sind.“

Der enorme Zuspruch von allen Seiten, sei es von den teilnehmenden Organisationen oder von den SponsorInnen und MedienpartnerInnen, zeige die fortwährende Aktualität des Themas auf, so Schosche. „Denn die Zukunft gelingt am besten, wenn sich alle AkteurInnen gemeinsam um sie kümmern. Dabei geht es nicht um rechts, Mitte oder links, es geht um uns alle.“

Mehr Informationen unter http://www.integrationsgipfel.at

Relevante Artikel

Back to top button
Close